Roland System 1 Aira

499,00 (as of 3. April 2018, 7:45)

Vier Farben für Quarzoszillatoren Eimer von Fett Synth
Oszillator Farben schaffen Wellensignal Änderungen von einfachen zu komplex
Alle Parameter lassen sich steuern mit Handgriffen und rustikale Physik mit Anzeigeleuchten

Beschreibung

Plug-Out Synthesizer

Mit dem System-1 bringt Roland den Vintage-Sound zurück. Neben einer eigenen internen Klangerzeugung reproduziert das SYSTEM-1 den Sound der großen analogen Vorbilder wie SYSTEM-100, SYSTEM-100M, SH-101 oder dem Kultgerät SYSTEM-700. Die Synthesizer-Modelle lassen sich als Plug-Out in das System-1 laden, als auch im Rechner integrieren.
In den 1970er-Jahren präsentierte Roland die Modular- Systeme SYSTEM 100, 100M und das legendäre SYSTEM 700. Diese Instrumente sind bis heute berühmt für ihre flexible Soundgestaltung und ihren einzigartigen Klangcharakter.

Das neue SYSTEM-1 ist die aktuelle Version der Modular- Systeme mit einer großen Anzahl von Synthesizer-Sounds und sehr vielseitigen Einstell-Möglichkeiten. Mithilfe der neuen Analog Circuit Behavior-Technologie (ACB) wurden alle Details der analogen Vorgängermodelle genauestens analysiert und im SYSTEM-1 integriert. Das SYSTEM-1 bildet damit eine gelungene Verbindung aus klassischen Sounds älterer Analog-Synthesizer und modernen Synthesizer-Klängen.

Das SYSTEM-1 kann Plug-in-Versionen klassischer Roland- Synthesizer steuern bzw. diese sogar in seinen internen Speicher laden. Sie können dann am SYSTEM-1 durch Knopfdruck auswählen, ob Sie die internen Klänge oder die Sounds des Plug-in-Synthesizers am SYSTEM-1 spielen möchten. Dieses Funktionsweise wird als „PLUG-OUT“ bezeichnet und bildet in Verbindung mit den internen Sounds des SYSTEM-1 eine geniale Kombination von zwei Klangerzeugungen in einem Instrument. Das erste Plug-Out Modul für das SYSTEM-1 wird der Software- Synthesizer des Roland SH-101 sein. Weitere Software-Synthesizer werden folgen und machen das SYSTEM-1 schon jetzt zu einem zukunftsweisenden Instrument.

– Vier Oszillatoren…
Vier Farben für Quarzoszillatoren Eimer von Fett Synth
Oszillator Farben schaffen Wellensignal Änderungen von einfachen zu komplex
Alle Parameter lassen sich steuern mit Handgriffen und rustikale Physik mit Anzeigeleuchten
Advanced Arpeggiator mit Scatter
Scatter Jog Dial bietet 10 verschiedene Variationen von Satz mit dynamisch, Kontrolle in Echtzeit von 10 Stufen Tiefe