Magnet Befestigung, innislink Magnetolink für Rauchmelder Magnet Befestigung für glatte Flächen, 4er Set

✔ 4 per Magnet Befestigung für Rauchmelder mit einem Durchmesser von mind. 8cm bis max. 15cm und einem max. Gewicht von 275g
✔ Sicherer Halt durch 3M- Kleber, Kein bohren, kein dübeln nötig, Hohe Haftkraft und volle Belastbarkeit nach 24h
✔ Das Magnet Befestigung für alle gängigen Rauchmeldermodelle besteht aus einer Trägerplatte und einem entsprechenden Gegenstück. Die Trägerplatte wird an der Decke befestigt, einfach die Folie entfernen, andrücken, fertig! Die zweite Platte wird auf gleicher Weise einfach auf die Mitte des Melders geklebt

Beschreibung

Unser innislink Magnet ist eine wahre Alternative zu Schrauben und Dübeln zur Befestigung von Rauchmeldern. Das Befestigungssystem besteht aus einem selbstklebenden Deckenelement mit Magnet zur Befestigung an der Decke und einem selbstklebenden Basiselement mit Magnet zur Befestigung des Rauchmelders.

Das System hat mehrere Vorteile gegenüber einer herkömmlichen Montage: In weniger als 5 Minuten platzieren Sie den Rauchmelder. Einfach und bequem, ohne Werkzeug, ohne Staub und ohne Kabel oder Leitungen zu beschädigen. Zudem gestaltet sich der Batteriewechsel und Funktionstest künftig erheblich leichter.

Powerkleber: extrem strapazierfähiger Acrylatschaum

2 starke Magnete halten die verzinkten Stahlscheiben zusammen

Sicherer Halt auch an abgehängten Decken

Montagehinweise:
Ziehen Sie die Schutzfolie ab und kleben Sie die Platte (ohne Magnete) an die Decke.
Drücken Sie diese dabei kräftig für 10 Sekunden mit dem Handballen an.
Nun kleben Sie die Platte mit den Magneten mittig auf die Rückseite des Rauchwarnmelders, und drücken auch diese für 10 Sek. fest an.

Verpackung:
4x innislink Magnet Befestigung
✔ 4 per Magnet Befestigung für Rauchmelder mit einem Durchmesser von mind. 8cm bis max. 15cm und einem max. Gewicht von 275g
✔ Sicherer Halt durch 3M- Kleber, Kein bohren, kein dübeln nötig, Hohe Haftkraft und volle Belastbarkeit nach 24h
✔ Das Magnet Befestigung für alle gängigen Rauchmeldermodelle besteht aus einer Trägerplatte und einem entsprechenden Gegenstück. Die Trägerplatte wird an der Decke befestigt, einfach die Folie entfernen, andrücken, fertig! Die zweite Platte wird auf gleicher Weise einfach auf die Mitte des Melders geklebt
✔ Durch diese Befestigungsmethode wird ein Batteriewechsel und Funktionstest für Ihren Brandmelder wesentlich vereinfacht
✔ Hohe HDie einfache und schnelle Methode einen Rauchwarnmelder anzubringen, ohne Werkzeug und ohne schrauben oder bohren zu müssen! Dadurch besteht keine Gefahr, Stromkabel oder andere Leitungen zu beschädigenaftkraft und volle Belastbarkeit nach 24h